Florian Silbereisen - Das Glück des Tüchtigen


Kaum wurde bekannt, dass Florian Silbereisen die Rolle als Kapitän an Bord der ZDF Traumschiff-Serie übernimmt, begann der obligate Shitstoarm der mehr oder weniger berufenen "Kollegen und Spezialisten"!


Ob es der Neid auf den Erfolg und die Vielseitigkeit des Bayern ist?

Eines kann ihm wahrlich keiner verwehren - egal was der Bursche aus Tiefenbach bei Passau bisher anpackte, es funktioniert!

Wir erinnern uns sehr gut, an das Jahr 2004 im Februar, in Magdeburg, Florian übernahm damals die Feste der Volksmusik von Carmen Nebel, als ebenfalls berufene "Kollegen und Spezialisten" damals "das ENDE DER FESTE" prophezeiten.... Wir waren persönlich dabei und konnten hautnah miterleben, wie "Flori" sein Publikum im Sturm eroberte. Schon damals wussten wir, was in dem Burschen steckt und haben uns für den "kleinen Bayern" auch in Österreich stark gemacht.

22 Jahre jung war Florian damals - in ziemlich große Fußstapfen musste er treten - UND - er schaffte es ziemlich bravourös. Der jüngste Showmaster einer Hauptababend Show überhaupt.

Was aus den "Festen" - damals eine TV Sendung mit "Schwerpunkt auf Seidenblumen in der Deco" - wurde, das beweisen die Macher Michael Jürgens und sein Showmaster Florian jedes Mal mit einer zusätzlichen Verbesserung und Traumquoten, an die derzeit kaum jemand anderer in der Branche rankommt.

Wird er als Schauspieler bestehen?

Nun - nicht dass wir das Traumschiff "kleinreden" wollen, aber man muss sicher keine Auszeichnung vom Wiener Reinhardt Seminar mitbringen, um dort an Bord eine Rolle spielen zu können. All zu tiefgründig sind weder die Charaktere noch die Handlungen. Als "Max Prager" so der Filmname für Florian, wird er vorerst mal zwei Folgen bestreiten. Die Dreharbeiten dazu starten noch im Februar. Ein ganz schönes Pensum, wenn man bedenkt, was der blonde Entertainer 2019 sonst noch alles vor hat...

25 Jahre FESTE-Jubiläum - Klubbb3 - Das Grosse Schlagerfest auf Tour....

Im Sommer - genauer gesagt am 13.Juli wird es eine Mega-Jubiläums-Sendung für 25 Jahre Feste geben: Wie gemunkelt wird, soll diese Party in Österreich über die Bühne gehen... und das Who-is-Who der gesamten heimischen und internationalen Musikszene soll dazu bei Florian zu Gast sein.

Ob er sich damit schon auf seine zukünftige "Nachfolger"-Rolle von Thomas Gottschalk, als Gastgeber der internationalen Entertainment-Welt in Deutschland vorbereitet?

Eine geniale Sendungsidee als Nachfolgeformat für "Wetten, dass" wäre längst überfällig!

Und der geplante Wechsel des "Winning-Teams" Jürgens/Silbereisen von der ARD zum ZDF, spricht sehr stark dafür, dass man in München bereits ein entsprechendes Show-Konzept in den Laden liegen hat.

Wenn es in der derzeitigen Show-Branche einer schaffen kann, dann tatsächlich Florian Silbereisen - und daran gibt es weder etwas zu rütteln, noch schlecht zu reden.

Fotos. UWE SCHWARZ

© music Illustrated 2017​-2020