Gregor Meyle „Die Leichtigkeit des Seins“ Fulminantes Konzert im „Republic „ in Salzburg

Den genialen Konzertabend im salzburger Szene-Treff Republic eröffneten

„Bruckner“ zwei Brüder , die mit Gregor Meyle als Support-Act auf seiner

Tour sind.

Die ca.700 begeisterten Zuschauer erlebten einen sichtlich gut gelaunten

Gregor Meyle, der nicht müde wurde, das Publikum in seine Show einzubauen

.

Da wurden schon mal die Zuseher zum 3 stimmigen back(front)ground Chor

umfunktioniert.

Die halbe Band kennen wir ja bereits aus der ersten Staffel „Sing meinen

Song“

Typisch Gregor - Understatement streute er seinen Musikern Rosen :„ Bin

froh, dass sie mich mitspielen lassen! Sind ja alles Ronaldo’s.“

Ein emotionales Tribute an Roger Cicero, sowie drei mitreissende Zugaben

beschlossen diesen unvergesslichen Abend .

© music Illustrated 2017​-2020