Robbie Williams mischievously

Robbie – der gefallene Engel der erfolgreichen Boyband,

der lebendig gewordene Sextraum von Millionen Frauen,

der exaltierte Superstar, der gerne von allem noch ein bisschen mehr als Viel zu Viel möchte, der geniale Sänger, der Amerika-Versager, der Familienwurzel-Liebende, der scheinbar angekommene Vater - RW –Initialien, die Musikgeschichte schreiben.

mischievously – SPITZBÜBISCH –

dies egal ob Come undone, Angel oder Let me Entertain you – ob beim Swing im Smoking oder im Tiger-Slip bei Rock DJ – es sind die Augen, der Blick der Robbie zu diesem unvergleichlichen Mann macht. Sein Album Escapology- verkaufte mehr als sieben Millionen Stück – setzte sich in zahlreichen Ländern Europas an die Spitzen der Hitparaden.

„Robbie ist ein Lebens-Künstler im besten Sinne – seine Haut ist dekoriert mit Tatoos bis an den entlegensten Stellen, er liebt schnelle Autos, ist aber selbst einige Male beim Führerschein Test gescheitert, setzt sich für unzählige karitative Organisationen ein (er ist z.B. seit 2001 Unicef Boschafter) und ist das was man einen „Fußball-Narrischen“ nennt. Da er in den USA realtive Anonymität besitzt, lebt er seit 2006 mit seiner Ehefrau Ayda Field in Kalifornien. Die beiden haben zwei Kinder – eine Tochter Theodora 'Teddy' Rose Williams (übrigens mit eigenem FB Account!) und einen Sohn Charlton Valentine Williams. Robbie liebt seine Kids abgöttisch – ein Wesenszug, der ihn für seinen Millionen von weiblichen Fans noch anziehender macht. Mit dem Titel „Love my life“ – schenkte er der Welt eine Hymne für Kinder und die Aufgabe sie zu Menschen mit Selbstvertrauen und Liebe zu machen!

Robbie ist scheinbar angekommen – auch wenn seine neue Welttournee „Heavy Entertainment Show“ heisst, weiß man, da gibt es einen ganz ganz weichen Kern – ganz tief drinnen in dem Sexsymbol mit dem mischievous touch!

ROBBIE LIVE IN AUSTRIA

music illustrated

– highly recommended – Robbie Williams LIVE:

Sa, 26. August 2017 und Ernst-Happel-Stadion, Wien &

Do, 29.August 2017 Wörthersee Stadion Klagenfurt

© music Illustrated 2017​-2020