Ich schieß Dich auf den Mond - Dieter Bohlen sortiert seine Schlager-Mädels neu

Nicht ganz so dramatisch, wie in seinem 2011 für Andrea Berg verfassten Hit, beendete Dieter Bohlen gerade die Zusammenarbeit mit der "Schlager-Übermutter" Andrea Berg. Nach acht gemeinsamen Jahren und vier Mega-Erfolgsalben beendete der Pop Titan also die Zusammenarbeit mit Andrea Berg per E-Mail, weil er den Kopf frei bekommen will, um neuen Künstlern zu helfen, bei denen er wieder richtig Spaß an der Arbeit habe. So jedenfalls zitiert die BILD Dieter Bohlen. Alles NEU: machte auch NICHT die MAI Erst vor gut vier Monaten hatte der Erfolgsproduzent auch die Zusammenarbeit mit Bergs Stieftochter Vanessa Mai beendet. Wegen Meinungsverschiedenheiten über die musikalische Richtung der Karriere,

Music Illustrated-Exklusivbericht aus München So "un-heimlich" hat Florian Silbereisen ge

Florian Silbereisen weiß, wie man aus einer Show ein Geheimnis macht, um es dann von mehr als fünf Millionen Menschen (alleine in Deutschland, Marktanteil 17,5 Prozent!!) via Fernsehbildschirm am Samstagabend lüften zu lassen. Wieder ist ihm und seinem kongenialen Showproduzenten und -manager Michael Jürgens, mit seinem Team ein neues Showexperiment geglückt. Und Silbereisen selbst ist pfiffig genug, gleich noch seine kleinen Showpannen hinter „heimlich“ zu verstecken…. Karten waren noch am Tag der Sendung erhältlich? Zur Heimlichtuerei genügt sogar ein Fernsehstudio, im speziellen Fall das Studio 12 der Bavaria in München. Deren steriler Werkshallencharakter wird zur Kulisse, und man kommt

Andreas Gabalier:  Seefeld 2018 - ein Nachbericht

Kritiklos? – nein, das soll dieser kurze Rückblick auf der erste Gabalier-Highlight des Jahres 2018 nicht werden. Denn dazu schätzen wir Andreas und seine Leistungen viel zu sehr! Kritiklos – das würde auch bedeuten – bequem, denkfaul, urteilslos, naiv, leichtgläubig oder mechanisch… Alles Attribute, die sich weder die Gabalier-Fans noch wir in der music illustrated Redaktion nachsagen lassen wollen. Schon das Vorspiel war „Hulapalu“ Faszinierend waren schon die Tage, die Wochen davor – als die Fans begannen, sich für das erste Cometogether mit ihrem Idol zu rüsten. In den diversen Foren wurde darüber debattiert wie sexy man in der Kälte angezogen sein kann, wo man sich trifft, welche Sprüc

Beatrice Egli  Verschnaufpause mit WOHLFÜHLGARANTIE

Nach ihrer dummen Beinverletzung bei der TV Show „Ninja Warrior“ kann die bezaubernde Blondine eine kurze Verschnaufpause gut gebrauchen. Zuversichtlich ist die blonde Schlagersängerin aus der Schweiz seit jeher – auch jetzt, lässt sie sich trotz Krücken nicht unterkriegen: "Habe bei Ninja Warrior alles gegeben - blieb jedoch leider nicht unverletzt. Aber nichts hält mich von der Bühne ab - es war ein olympisch schöner Abend.“ Wohl nach dem Motto „Dabei sein ist alles..:“ Ganz anders, nämlich durchgehend siegesgewohnt und erfolgreich ist sie in den Musikcharts seit ihrem Sieg bei DSDS 2013 unterwegs und vielseitig talentiert genug, um neben ihren Auftritten im Showbusiness, auch ihre scha

Print Ausgaben

IMG_4287.JPG

© music Illustrated 2017​-2020